Browse > Home / Archive: April 2006

| Subcribe via RSS

Fußball WM 2006

April 28th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Laut www.spiegel.de darf nun doch jeder “Fußball WM 2006″ sagen, ohne entweder mit der FIFA einen Exclusivvertrag zu Werbezwecken abzuschliessen oder von ihr verklagt zu werden.

Die Fifa und ihre Partner dürften die Wortkombination nicht für sich allein in Anspruch nehmen. “Fußball WM 2006″ sei eine “sprachübliche Bezeichnung”, damit sei der Begriff ungeeignet, Waren und Dienstleistungen einem bestimmten Unternehmen, in diesem Fall der Fifa, zuzuordnen – was im Markenrecht Voraussetzung für die Schutzfähigkeit einer Marke ist.

Also dann:

Jetzt und hier und heute: Fußball WM 2006 :)

Tags:

Ezekiel 25:17

April 23rd, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Sonstiges

Comic der Woche: FoxTrot:

FoxTrot 2006-04-22

Babelfish issues Vol. I

April 17th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Today i got an email from the (italian) owner of a (german) hosting server, who does sell shells (to italians) to get access to (german) IRCNET servers. After some abuse i blocked his network and the following is the email i got after my complaint:

I m sorry for this inconvenience, Mine staff no make this action, the
follow user von toni über vasco bis zu FoRCe when you make the kill
line, io think buy new account whith different Person, in any case the
Mirkforce Xman or any situation for mine server not is good when each
user run this program, so.. for me not is productive to give change
ident, because the Load averange is very hight and some Virtual eth
crash. So in this case you can help me, when i find this stupid user,
please kill him but not kill all subnet please. i have installed Identd
for this to preserv any inconvenience. In this day i study some program
bash – lsof – crontab , i sed the other limit and try to fix the bug of
eth crash by user, but linux are affect and today i cant make never.
Your idea is totally mistakes in how much does not want to have problems,
before this fact we have been much serious and we want to continue it
are it why we want well to our service. I ask please if you can give
the accesses we will try to understand which user it creates these
uneasiness and we will call the competent authorities. Make to know ME
if it is possible to have the accesses, we remain to disposition for
whichever I consult or problem.

If any of you understands what he’s trying to tell me, please don’t tell me – i find that one funny just like it is :)

Update: After answering that i don’t understand his writing, there was a almost more funny response:

I m traurig für diese Unannehmlichkeit, Grube Stab keine Marke diese
Tätigkeit, die folgenuser von Toni über vasco BIS zu Kraft, wenn Sie die
Tötunglinie bilden, io denken whith Konto des Kaufes neues
unterschiedliche Person, in jedem möglichem Kasten ist das Mirkforce
Xman oder irgendeine Situation für Grube Bediener nicht gut, wenn jeder
Benutzer dieses Programm laufen lassen, also. für mich nicht ist
produktiv, Änderung Kennzeichnung zu geben, weil das Last averange sehr
hight und irgendein virtueller eth Abbruch ist. So in diesem Fall können
Sie mir helfen, wenn ich diesen dummen Benutzer finde, töten ihn bitte
aber alles Teilnetz nicht bitte töten. ich habe Identd für dieses zum
preserv jede mögliche Unannehmlichkeit angebracht. An diesem Tag
studiere ich irgendeinen Programmheftigen Schlag – lsof – crontab, sed
ich die andere Begrenzung und den Versuch, um die Wanze des eth Abbruchs
durch Benutzer zu regeln, aber linux sind beeinflussen und heute kippe
ich bilde nie. Ihre Idee ist total Fehler in, wieviel nicht Probleme
haben möchte, bevor diese Tatsache wir viel ernst gewesen sind und wir
möchten sie fortsetzen sind es, warum wir gut zu unserem Service
wünschen. Ich frage bitte, ob Sie die Zugänge geben können, die wir
versuchen, zu verstehen, welchem Benutzer er dieses uneasiness
verursacht und wir die zuständigen Behörden benennen. Bilden Sie, um
MICH zu kennen, wenn es möglich ist, die Zugänge zu haben, wir bleiben
zur Einteilung für, welches ich oder Problem berate.

I don’t want to be misunderstood, i don’t have any problems with foreigners, but i think, if they want to run a business in a country, they should be able to speak that country’s language, or even speak some basics in english to communicate with others.

Quite badly, i see quite often italian people that want to use german IRCNET services but are unable to either speak german or english but expect us operators to argue with them in italian language since they don’t speak any other.

Tags: ,

Millionen Legionen

April 11th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Via BILDblog im Stern gefundenes sehr schönes Zitat:

70 Millionen Deutsche lesen die ‘Bild’-Zeitung nicht.”

Tags: ,

Kryptochef, Blubberchef

April 11th, 2006 | 56 Comments | Posted in Sonstiges

Ich habe den Kryptochef, seines Zeichens Erfinder des weltweit einzigen und sichersten Datenverschlüsselungsprogramm der Welt mal gefragt, warum er denn nicht die Quellen seines Programms veröffentlicht, um es z.B. mal einem Security Audit Team zu ermöglichen, die Behauptung, es sei unknackbar, zu verifizieren.

Seine Antwort darauf:

Deine Dummheit frustriert mich !

Mehr muss man dazu nicht sagen.

Ähnliche Artikel:
Höchstmögliche Verschlüsselung

Tags: ,

Keine Sorgen

April 11th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein
Erstmal reformieren wir, und…
schmidtchen

Tags:

1 Cent

April 7th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Seit Neuestem läuft im TV dauernd dieser komische Werbespot, wo ein magerer Quizmaster, ein alternder Ex-Fußballstar und ein umfangreicher Schauspieler ein Bier anpreisen, das für jede verkaufte Flasche 1 Cent an eine gemeinnützige Stiftung spendet. Damit soll der geneigte Zuschauer dazu gebracht werden, Sympathie für diesen Bierhersteller zu empfinden und sein Produkt zu kaufen, da es ja schließlich einen guten Zweck unterstützt.

Ich habe leider keine statistischen Auswertungen dazu, aber wenn ich diese hätte, würde ich möglicherweise zu der Erkenntnis kommen können, die hätten vor der Aktion erst mal den Preis des Bieres um mindestens 2 Cent pro Flasche erhöht.

Und wer spendet dann eigentlich wirklich für den guten Zweck? Der Bierhersteller, der sich damit brüstet oder der Käufer, der auf diese Werbung hereinfällt? Wer weiß…

Tags:

Buzzword des Monats

April 5th, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Ich habe in den letzten Tagen dieses Wort in so vielen Zusammenhängen und bei so vielen verschiedenen Medien/Sendern/Zeitungen/whatever gefunden, dass ich es einfach mal als Buzzword nominiere:

Migrationshintergrund

Tags:

Sex sells

April 5th, 2006 | 1 Comment | Posted in Allgemein

dari04.jpgDer liebe Mayweather hat, seitdem er mal zufällig den Namen Dari Maximova erwähnt hat, ungeahnte explosionsartige Steigerungen seiner Zugriffszahlen verzeichnen können, sagt er – schaun wir mal, ob er mit der Vermutung Sex Sells Recht hat und ich dank Dari Maximova nun einen ähnlichen Effekt feststellen werde ;-)

Tags: ,

Rätsel Mensch

April 3rd, 2006 | Kommentare deaktiviert | Posted in Sonstiges

Perscheids Abgründe
© Perscheid