Browse > Home /

| Subcribe via RSS

Das Wort zum Sonntag

August 17th, 2008 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Was ist der Unterschied zwischen einem Telefon und einem Politiker?
Das Telefon darf man aufhängen, wenn man sich verwählt hat.

Tags: ,

Wort des Tages: Demokratur

Juni 19th, 2008 | Kommentare deaktiviert | Posted in Sonstiges

http://de.wikipedia.org/wiki/Demokratur

Demokratur ist ein Schlagwort des politischen Diskurses, als neologistisches Kofferwort zusammengesetzt aus Demokratie und Diktatur. Es unterstellt und bezeichnet die geringen Möglichkeiten der Einflussnahme auf politische Entscheidungen der demokratisch gewählten Volksvertreter. [...]

ohne Worte…

Tags: , , ,

Zum Tanzenden Einhorn

Mai 20th, 2008 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Eine meiner Lieblingskneipen, das Tanzende Einhorn, hat eine neue Webseite: http://www.zum-tanzenden-einhorn.de/

Tags:

Patrick

März 17th, 2008 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Oh, und nur für den Fall, dass das jemand noch nicht mitbekommen hat…

Happy St. Patrick’s Day!

Tags:

Kreativität gegen schwachsinnige Gesetzgebung

Dezember 19th, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Langsam aber sicher rückt auch in Hamburg das drohende Rauchverbot in öffentlichen Gebäuden – und somit auch Gaststätten und Kneipen – näher. Es gibt Kneipen, die deshalb dicht machen werden, es gibt andere Kneipen, die versuchen, trotz widriger Umstände einen abgetrennten Raucherbereich einzurichten, und dann gibt es noch die, die mit genialer Kreativität gegen die schwachsinnige Gesetzgebung unserer über alles geliebten und über jeden Zweifel erhabenen Regierung handeln.

Tine WittlerSo auch Tine Wittler – Betreiberin der Bar Parallelwelt. Die Besitzerin der Kneipe in Altona-Nord – auch bekannt aus der RTL Serie “Einsatz in 4 Wänden” – hat nun einen Verein namens Raucherei e.V. gegründet. Und ein Verein braucht auch ein Clubhaus bzw. Vereinsheim. Und das wurde – oh Wunder – die Bar.

Somit ist die Parallelwelt ab dem 01.01.2008 nur noch für Mitglieder zugänglich, da die Bar als Vereinsheim nicht mehr als öffentliches Gebäude anzusehen ist. Und da sie kein frei zugänglicher Raum mehr ist, darf dort dann auch weiterhin geraucht werden beim Bierchen.

Einziger Wermutstropfen: Durch die Umwandlung in ein Vereinsheim ist es natürlich schwer, Laufkundschaft zu erreichen, da diese erst Mitglied sein müssen, um sich in der Bar aufhalten zu dürfen. Die Mitgliedschaft ist mit 11 Euro pro Jahr noch vergleichsweise günstig, aber halt nicht unbedingt jedermanns Sache.

Die Idee an sich ist nicht unbedingt neu, aber ich persönlich finde es grandios, dass sie jemand tatsächlich umgesetzt hat. Ich bin gespannt, wieviele Kneipen diesem Beispiel folgen werden.

Der Verein hat übrigens innerhalb kürzester Zeit Anklang gefunden und zählt mittlerweile schon über 400 Mitglieder…

Weiterführende Informationen gibt es auf http://parallelwe.lt/parallelwelt

Tags: , , , , ,

Stoppt die Vorratsdatenspeicherung

Dezember 6th, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Sonstiges

Wer hat noch nicht, wer will nochmal – wie auch immer: Jeder sollte hierbei teilnehmen, damit unsere lieben Politiker kapieren, dass sie Volksvertreter sind und kein staatliches Pauschalüberwachungsorgan.

http://verfassungsbeschwerde.vorratsdatenspeicherung.de

Tags: , , , , , ,

CDU macht Wahlkampf

November 12th, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Sonstiges

Ein Mann kommt in den Himmel. Er kommt an einem Baum vorbei, an dem lauter Glocken hängen. Die bimmeln so fröhlich vor sich hin. “Petrus, wozu ist dieser Baum?” “Das ist ein Lügenbaum. Jedes Mal, wenn auf der Erde ein Mensch lügt, klingelt ein Glöckchen.” “Achso.” Der Mann bleibt noch eine Weile stehen, auf einmal fällt mit einem lauten Geschepper der ganze Baum um. “Petrus, was ist denn nun passiert?” “Och, das ist normal. Die CDU macht gerade Wahlkampf.”

Tags: ,

Schaf öda nix Schaf

Oktober 28th, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Es war einmal ein Schäfer, der einsam seine Schafe hütete. Plötzlich hielt ein nagelneuer Audi TT. Ein junger Mann stieg aus: Brioni- Anzug, Cerutti- Schuhe, Ray-Ban-Brille. Er fragte: “Wenn ich errate, wie viele Schafe Sie haben, bekomme ich dann eins?” Der Schäfer willigte ein. Der junge Mann machte per Notebook, Handy, Internet und GPS-Satellitennavigation allerlei Berechnungen, druckte einen 150-Seiten-Bericht aus und sagte: “Sie haben exakt 1586 Schafe.” Der Schäfer: “Das ist richtig, suchen Sie sich ein Schaf aus.” Der junge Mann nahm eins und lud es ins Auto. Der Schäfer: “Wenn ich Ihren Beruf errate, geben Sie mir das Schaf dann zurück?” Der Junge Mann: “Klar.” Der Schäfer: “Sie sind Unternehmensberater.” “Richtig, woher wissen Sie das?” “Erstens kommen Sie hierher, obwohl Sie niemand gerufen hat. Zweitens wollen Sie eine Bezahlung dafür, dass Sie mir sagen, was ich ohnehin weiß. Drittens haben Sie keine Ahnung von dem, was ich mache und nun geben Sie mir meinen Hund wieder!”

Tags:

Non-profit

August 20th, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Atheism is a non-prophet organization.

Tags:

Russisch Roulette

Juli 21st, 2007 | Kommentare deaktiviert | Posted in Allgemein

Zwei Vampire langweilen sich. Sagt der Eine: “Was spielen wir? Russisch Roulette?” Antwortet der Andere: “Nö, da verliere ich immer!”

Tags: